KONTAKT

+49 2103-24877-15

Termin buchen

Nach der International Lions Clubs Convention...

von Highlight zu Highlight

In enger Zusammenarbeit mit dem Hapag Lloyd Reisebüro Essen entwickelte das Team von JF Tours eine 11-tägige Anschlussreise für Lions-Club-Mitglieder.

Von Fukuoka nach Tokyo –
die Anschlussreise als
Tailormade-Tour

Der Anlass dieser Gruppen-Reise war klar: ein internationales Mitgliedertreffen in Fukuoka mit anschließender Reise zu Japans wichtigsten Highlights. Von Fukuoka auf der südlichen Insel Kyūshūs bewegten sich die beiden Reisegruppen zunächst ins überaus sehenswerte Hiroshima mit seinen bewegenden Zeugnissen des Zweiten Weltkriegs und dem Friedensmuseum. Auf der heiligen Insel Miyajima wurde das riesige rote Schreintor im Meer, die vielleicht schönste Kultstätte des Shintoismus, bewundert. Über Himeji, Japans größter Burg und UNESCO-Weltkulturerbe, ging es per Superexpress Shinkansen in die alte Kaiserstadt Kyoto.

»Die beiden JF Tours Reiseleiter glänzten vom ersten Tag an mit fundiertem Fachwissen über Sehenswürdigkeiten, Geschichte und auch über das aktuelle Geschehen in Japan. Darüber hinaus zeichneten sich beide durch eine hervorragende Organisation aus. Zum Abschluss der Reise erhielten die Reiseleiter von beiden Gruppen tosenden Applaus.«

Kai Krause (Leiter Gruppen & Events), Hapag-Lloyd Reisebüro, TUI Deutschland GmbH

Kyoto faszinierte mit seinen Tempeln, Zen-Gärten, Schreinen und einer malerischen Altstadt. Ein Abstecher führte nach Nara, wo die Teilnehmer im Tempel Tōdai-ji die größte Buddha-Statue auf sich wirken lassen konnten. Nach einer Übernachtung am Fuße des heiligen Bergs Fuji-san erreichten die Lions-Club-Mitglieder schließlich Tokyo. Drei Tage in einer Stadt der Gegensätze – pulsierende Straßenkreuzungen, schrille Viertel, erhabene Tempelanlagen und stille Parks.

Maßschneidern bedeutet, Ansprüche der Zielgruppe genau zu kennen

Um den Lions-Club-Mitgliedern ein hochwertiges Reiseerlebnis zu bescheren, waren ausschließlich 4*-Hotels gebucht. Zudem waren zwei hochwertige Dinner in das Programm eingeschlossen: im Ganko Takasegawa Nijōen in Kyoto sowie ein Farewell-Dinner in Tokyo. Und natürlich, wie immer bei JF Tours, wurden die beiden Gruppen von zwei Top-Reiseleitern geführt.

Ansprechpartner

Andrea Siemens

Senior Product Manager
Hotel Contracting & Tailormade Tours

»Itterasshai« - Andrea Siemens wünscht Ihnen eine gute Reise und macht Ihnen gerne ein
maßgeschneidertes Angebot.

+49 2103-24877-15

KONTAKT