KONTAKT

+49 2103-24877-12

Termin buchen

Wir sind JF Tours

Planen Sie mit uns Ihr nächstes Japan-Projekt! 

Lange vorbei die Zeiten, als Japan im Dornröschenschlaf lag und als unerschwinglich galt. Bereits seit 1999 arbeiten wir als Paketer für Japan- und Südkoreareisen. Wir wickeln sämtliche Leistungen zum Vorteil unserer Kunden über ein in 20 Jahren gewachsenes Netzwerk von Hotels, Busunternehmen, Restaurants ab.
Besonders zu erwähnen ist unser mehr als 60-köpfiges Reiseleiter-Team. Nach ihrem Japanologie-Studium werden die Bewerber sorgsam ausgewählt, wir bereiten sie intensiv auf ihre Aufgaben vor und bilden sie regelmäßig fort.

Gründung

durch Johannes Frangenberg

Mitarbeiter

freuen sich über die Wiedereröffnung Japans

Teilnehmer

an unseren Japan- und Südkoreareisen.

Jahre

durchschnittliche Mitarbeiter-Betriebszugehörigkeit

Das Team

Johannes Frangenberg

Der Name Johannes Frangenberg ist in der Touristik-Branche seit über zwanzig Jahren mit der erfolgreichen Vermarktung des Japan-Tourismus verbunden. Wie aber kam es dazu?
Vielleicht war es die Faszination der chinesischen Ess-Stäbchen, mit denen mein Geographie-Lehrer in den 1960er Jahren über die Wandkarte von China und Japan „reiste“, die dazu beitrug, dass ich bereits als Jugendlicher eine besondere Neugier für diese Länder entwickelte.
So entschied ich mich zu einer Ausbildung als Tourismus-Kaufmann. Nach meinem anschließenden  BWL-Studium mit Fachrichtung Touristik wollte ich in Asien unbedingt berufliche Erfahrungen sammeln und war ab 1982 drei Jahre in der ehemaligen britischen Kronkolonie Hongkong für das internationale Handelshaus Jebsen & Co. Ltd. tätig. Zurück in Deutschland folgten leitende Positionen mit Schwerpunkt Studienreisen bei Studiosus Reisen und Meier’s Weltreisen.
1996 bereiste ich Japan erstmals ausführlich. Mit dieser Reise war die Geschäftsidee von JF Tours geboren: Japan-Pakete in das „Land der aufgehenden Sonne“ anzubieten, welches bis dahin touristisch gesehen als eher verschlossen und nicht erschwinglich galt.
Bald schon gelang es mir, die ersten Reiseveranstalter von meinem Konzept zu überzeugen. JF Tours ist im ersten Jahr mit 350 Reisegästen gestartet und beschäftigte anfangs fünf Reiseleiter. Mein Instinkt gab mir recht: Über zwanzig Jahre später sind mehr als 75.000 Teilnehmer mit uns gereist und unser Team umfasst inzwischen mehr als 60 Reiseleiter. JF Tours ist heute der führende B2B-Anbieter für Reisen nach Japan und das Land mittlerweile ein Trendziel.

Mein Japan-Wort: »Zen«

 

Regina Wilde-Becker

Prokuristin & General Manager


Mein Japan-Wort:

Arigatō

Elke Klanica

Head of Accounting


Mein Japan-Wort:

Sudoku

Andrea Siemens

Senior Product Manager
Hotel Contracting & Tailormade Tours

Mein Japan-Wort:

Momiji

Cornelia Trompke

Product Manager
Seat-In-Coach-Tours

Mein Japan-Wort:

Edamame

Nadine Dieker

Product Manager
Seat-In-Coach-Tours

Mein Japan-Wort:

Sushi

Franziska Neugebauer

Senior Operation Manager & Japanologin M.A.

Mein Japan-Wort:

Take

Maike Breidenbach

Product Manager
Seat-In-Coach-Tours

Mein Japan-Wort:

Shinkansen

Christina Sahlmann

Manager Hotel
Contracting & Yielding

Mein Japan-Wort:

Fuji-san

Claudia Fischer-Liedmann

Product Manager Tailormade Tours

Mein Japan-Wort:

Sakura

Nils Meyer

Acting Chief Tour Leader & Japanologe M.A.

Mein Japan-Wort:

Nihon tei’en

Philip Hollmann

Product Manager Tailormade Tours

Mein Japan-Wort:

Kanpai

Julia Stadlbauer-Koch

Operation Manager

Mein Japan-Wort:

Kimono

Tatsiana Siebmann

Operation Manager

Mein Japan-Wort:

Wagashi

Felix Schwadrat

Trainee

Risa Mouri

Manager Japan Office

Mein Japan-Wort:

Omotenashi

Mari Masuda

Manager Japan Office

Mein Japan-Wort:

Washoku

Bei JF Tours arbeiten Menschen, die für Chancengleichheit unabhängig von Alter, kultureller Herkunft, Glaube, Handicap, sexueller Orientierung, Geschlecht und Geschlechtsidentität stehen. Die durchschnittliche Firmenzugehörigkeit beträgt 12 Jahre.

Kopf und Bauch, Herz und Hand – Unsere Reiseleiter sind unübertroffen

Woran liegt es, dass unsere Reiseleiter so beliebt sind? Vielleicht daran, dass wir ausnahmslos Japanologen beschäftigen und alle fließend Japanisch und Deutsch sprechen, vielleicht auch, weil sie in Japan leben oder studiert haben. Oder es ist die tiefe Verbundenheit zu Japan, die unsere Reiseleiter auszeichnet und die von vielen Gästen immer wieder lobend erwähnt wird. Das muss man wollen und können.
Mit Kopf und Bauch, aber vor allem mit Herz. 

Soziales Engagement wird bei uns Groß geschrieben

»Johannes Frangenberg unterstützt seit vielen Jahren die Fly & Help Stiftung. Durch sein Sponsoring war der Bau von zwei Schulen in Myanmar und einer weiteren Schule in Südafrika möglich. Darüber hinaus ist JF Tours seit vielen Jahren Hauptsponsor unserer Tournee „Abenteuer Weltumrundung". Vielen Dank dafür!«

Reiner Meutsch, Gründer der Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP

»Ich danke Johannes Frangenberg für die jahrelange Unterstützung der Düsseldorfer Obdachlosenhilfe fiftyfifty durch regelmäßige Spenden und Teilnahme an den fiftyfifty Benefiz-Kunstauktionen, deren Erlös direkt in unsere Projekte fließt.«

Hubert Ostendorf, Gründer fiftyfifty

»Ich erinnere mich sehr gerne an einen Geschäftsführer-Fam Trip nach Japan einige Monate nach der Tsunami Katastrophe 2011. Mir hat sehr imponiert, wie JF trotz der Katastrophe nicht aufgegeben hat, Japan weiterhin zu vermarkten und über welches Netzwerk dieser Gaijin in Japan verfügt.«

Patrik Weitzer, Geschäftsführer GEO Reisen & Erlebnis GmbH/CEO Raiffeisen Reisebüro Ges.m.b.H, Wien

Ansprechpartner

Regina Wilde-Becker

Prokuristin & General Manager


+49 2103-24877-12

KONTAKT

Andrea Siemens

Senior Product Manager
Hotel Contracting & Tailormade Tours

+49 2103-24877-15

KONTAKT

Maike Breidenbach

Product Manager
Seat-In-Coach-Tours

+49 2103-24877-20

KONTAKT